/ / 3 Möglichkeiten, Ihren Laptop zu beschleunigen

3 Möglichkeiten, Ihren Laptop zu beschleunigen

Entdecken Sie diesen Artikel Unter Windows Auf dem Mac Auf dem Chromebook

In diesem Wiki erfahren Sie, wie Sie Ihr Wissen verbessern könnenDie Betriebsgeschwindigkeit des Laptops, egal ob Windows, MacOS oder Chrome OS (Chromebooks). Laptops verlangsamen sich am häufigsten aufgrund von unzureichendem Speicherplatz, speicherentziehenden Anzeigeeffekten, übermäßig vielen zwischengespeicherten Dateien und unzureichender Pflege.

Unter Windows

  1. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 1
    Übe gute Computergewohnheiten. Sie werden überrascht sein, wie schnell eine Anpassung einiger Ihrer Computerverwendungsgewohnheiten einen trägen Laptop in einen funktionell überlegenen verwandeln kann:
    • Leeren Sie den Papierkorb häufig.
    • Schließen Sie Programme, wenn Sie damit fertig sind.
    • Schalten Sie Ihren Computer mindestens alle paar Tage aus.
    • Installieren Sie Updates, sobald sie verfügbar sind.
    • Installieren Sie keine Programme, die für Ihren Computer zu umfangreich sind.
    • Installieren Sie niemals mehr als ein Antivirenprogramm gleichzeitig (unter Windows müssen Sie kein Antivirenprogramm installieren - Windows Defender ist bereits vorinstalliert).
    • Halten Sie die Lüftungsschlitze Ihres Computers sauber und frei.
    SB

    Spike Baron

    Netzwerkingenieur & Desktop-Support
    Spike Baron ist der Besitzer von Spikes ComputerReparatur. Mit über 25 Jahren Erfahrung im technischen Bereich ist er auf die Reparatur von PCs und Mac-Computern, den Verkauf gebrauchter Computer, die Entfernung von Viren, die Wiederherstellung von Daten sowie die Aktualisierung von Hardware und Software spezialisiert. Er hat seine CompTIA A + -Zertifizierung und ist ein Microsoft Certified Solutions-Experte.
    SB
    Spike Baron
    Netzwerkingenieur & Desktop-Support

    Sie können Ihren Laptop auch beschleunigen, indem Sie die Hardware aktualisieren. Der beste Weg, einen Laptop zu beschleunigen, ist, mehr hinzuzufügenRAM. Sie sollten Ihre mechanische Festplatte auch durch eine Solid-State-Festplatte ersetzen, falls noch keine installiert ist. Der Rest Ihrer Geschwindigkeitskapazität hängt von Ihrem Prozessor ab.

  2. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 2
    Ändern Sie Ihre Batterieeinstellungen. Die meisten Windows-Computer sind zwischen ausgeglichenAkku-Schonung und Leistung, aber Sie können Ihren Computer so einstellen, dass die Leistung betont wird. Beachten Sie, dass dies die Akkulaufzeit Ihres Laptops erheblich verkürzt:
    • Drücke den Start Symbol
    • Drücke den die Einstellungen Symbol
    • Klicken System
    • Drücke den Batterie Registerkarte auf der linken Seite.
    • Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Batteriesparfunktion automatisch einschalten".
    • Vermeiden Sie es, Battery Saver in Zukunft einzuschalten.
  3. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 3
    Entfernen Sie nicht benötigte Programme. Jedes unnötige Programm, das Sie installiert haben, belegt nur Speicherplatz und Speicherplatz. Sie können überschüssige Programme folgendermaßen deinstallieren:
    • Drücke den Start Symbol
    • Eintippen Schalttafel
    • Klicken Schalttafel an der Spitze des Start Speisekarte.
    • Drücke den Ein Programm deinstallieren Link (oder klicken Sie auf Programme und Funktionen wenn Sie eine Liste von Symbolen auf dieser Seite sehen).
    • Suchen Sie ein Programm, das Sie entfernen möchten, und klicken Sie darauf, um es auszuwählen.
    • Klicken Deinstallieren oder Deinstallation ändern
    • Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, bis das Programm deinstalliert ist.
      • Wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu zu starten, wählen Sie die Option Später Möglichkeit.
    • Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle anderen nicht benötigten Programme.
  4. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 4
    Verhindern Sie, dass Programme gestartet werden, wenn Sie Ihren Computer einschalten. Wenn Sie einen Windows-Computer wieder einschalten, werden SieBeachten Sie, dass in der Regel mehrere Programme versuchen, gleichzeitig zu starten. Dies kann die Ladezeit Ihres Computers erheblich verlangsamen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um zu verhindern, dass Programme beim Einschalten des Computers automatisch gestartet werden:
    • Drücke den Start Symbol
    • Eintippen Taskmanager
    • Klicken Taskmanager an der Spitze des Start Fenster.
    • Drücke den Anlaufen Tab.
    • Klicken Sie auf den Namen eines Programms.
    • Klicken Deaktivieren in der rechten unteren Ecke des Fensters.
    • Wiederholen Sie dies für jedes andere Programm in diesem Fenster.
  5. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 5
    Deaktivieren Sie spezielle Anzeigeeffekte. Windows 10 verfügt über mehrere Anzeigeverbesserungen (zB. Schatten und dynamische Lichteffekte), die bei älteren oder niedrigeren PCs zu einer erheblichen Verlangsamung führen können. Glücklicherweise können Sie diese Effekte für einen reibungsloseren Betrieb deaktivieren:
    • Drücke den Start Symbol
      .
    • Eintippen Erweiterte Systemeinstellungen anzeigen
    • Klicken Erweiterte Systemeinstellungen anzeigen an der Spitze des Start Speisekarte.
    • Drücke den Fortgeschritten Tab.
    • Klicken Die Einstellungen... unter der Überschrift "Leistung".
    • Drücke den Visuelle Effekte Tab.
    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Benutzerdefiniert:".
    • Deaktivieren Sie alle Kästchen auf dieser Seite.
    • Klicken Sich bewerben, dann klick OK
  6. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 6
    Führen Sie das Programm zur Datenträgerbereinigung aus. Disk Cleanup ist ein Programm, das temporäre findetDateien, Ordner und andere Elemente, die sicher gelöscht und anschließend für Sie gelöscht werden können. Dies ist eine praktische Methode, um nutzlose Daten im Wert von einigen Gigabyte von Ihrem Computer zu löschen:
    • Klicken Start
    • Eintippen Fetplattensäuberung
    • Klicken Fetplattensäuberung an der Spitze des Start Speisekarte.
    • Klicken Bereinigen Sie die Systemdateien in der unteren linken Seite des Fensters.
    • Warten Sie, bis die Datenträgerbereinigung die zu entfernenden Dateien gefunden hat.
    • Aktivieren Sie jedes Kontrollkästchen im Hauptfenster und scrollen Sie nach Bedarf nach unten.
    • Klicken OK
    • Klicken Dateien löschen wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  7. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 7
    Nach Viren suchen. Viren können Ihren Computer verlangsamen und die Verwendung bestimmter Programme verhindern. Durch Scannen mit dem integrierten Windows Defender-Virenschutzprogramm können Sie Viren auf Ihrem Computer identifizieren und entfernen.
    • Laden Sie auf Ihrem Computer kein anderes Antivirenprogramm herunter und / oder verwenden Sie es nicht.
  8. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 8
    Starte deinen Computer neu. Klicken Start
    , klicken Leistung
    und klicken Sie auf Neustart im daraufhin angezeigten Menü. Sobald der Neustart Ihres Computers abgeschlossen ist, sollten Ihre Änderungen vollständig implementiert sein.
    • Es ist normal, dass sich Ihr Computer in den ersten Minuten nach dem Start träge verhält.

Auf dem Mac

  1. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 9
    Übe gute Computergewohnheiten. Sie werden überrascht sein, wie schnell eine Anpassung einiger Ihrer Computerverwendungsgewohnheiten einen trägen Laptop in einen funktionell überlegenen verwandeln kann:
    • Leeren Sie den Mülleimer oft.
    • Schließen Sie Programme, wenn Sie damit fertig sind.
    • Schalten Sie Ihren Computer mindestens alle paar Tage aus.
    • Installieren Sie Updates, sobald sie verfügbar sind.
    • Installieren Sie keine Programme, die für Ihren Computer zu umfangreich sind.
    • Installieren Sie niemals mehr als ein Antivirenprogramm gleichzeitig (auf einem Mac sollten Sie sich an Malwarebytes halten).
    • Halten Sie die Lüftungsschlitze Ihres Computers sauber und frei.
  2. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 10
    Löschen oder verschieben Sie Desktop-Dateien. Macs sind für ihre Empfindlichkeit gegenüber überladenen Desktops etwas berüchtigt. Sie können dieses Problem jedoch leicht beheben, indem Sie die Dateien von Ihrem Desktop löschen oder verschieben.
    • Löschen - Wählen Sie die zu löschenden Dateien aus und klicken Sie auf Bearbeiten Menüpunkt, und klicken Sie auf die Schaltfläche Löschen Option im daraufhin angezeigten Dropdown-Menü.
    • Bewegung - Wählen Sie die zu verschiebenden Dateien aus und drücken Sie Befehl+X, öffnen Sie den Ordner, in den Sie die Dateien verschieben möchten, und drücken Sie Befehl+V.
  3. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 11
    Entfernen Sie nicht benötigte Programme. Wie bei jedem Computer nicht verwendete Programme auf Ihrem MacNehmen Sie viel Platz ein, unabhängig davon, ob Sie sie aktiv nutzen oder nicht. Sie können nicht benötigte Programme von Ihrem Mac entfernen, indem Sie wie folgt vorgehen:
    • Klicken Sie auf den Desktop oder öffnen Sie ein Finder-Fenster.
    • Klicken Gehen in der Menüleiste.
    • Klicken Anwendungen
    • Suchen Sie eine Anwendung, die Sie nicht benötigen.
    • Ziehen Sie die Anwendung in den Papierkorb im Dock Ihres Mac.
    • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Programm zu löschen.
    • Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle anderen nicht verwendeten Programme.
  4. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 12
    Deaktivieren Sie Startprogramme. Startprogramme sind Anwendungen, die dies versuchenum zu starten, wenn Sie Ihren Mac starten. Dies kann zu einer erheblichen Verlangsamung und sogar zu Abstürzen führen. Das Deaktivieren von Startprogrammen ist daher von entscheidender Bedeutung, wenn Sie einen reibungsloseren Startvorgang wünschen:
    • Öffne das Apple-Menü
    • Klicken Systemeinstellungen...
    • Klicken Benutzer & Gruppen
    • Drücke den Login-Elemente Tab.
    • Wählen Sie ein Programm.
    • Klicken - unter dem Programmfenster.
    • Wiederholen Sie diesen Vorgang für alle anderen Programme in diesem Fenster.
  5. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 13
    Deaktivieren Sie die Dashboard-Funktion. Das Dashboard ist ein Bildschirm, der verschiedene Widgets anzeigt und Fenster öffnet. Das Dashboard ist zwar möglicherweise nützlich, beansprucht jedoch viel Speicher. Zum Glück kann es leicht deaktiviert werden:
    • Öffne das Apple-Menü
      • Sie können auch klicken ⋮⋮⋮⋮ und überspringen Sie den nächsten Schritt, wenn die Systemeinstellungen bereits geöffnet sind.
    • Klicken Systemeinstellungen...
    • Klicken Missions Kontrolle
    • Klicken Sie auf das Dropdown-Feld "Dashboard".
    • Klicken aus im daraufhin angezeigten Dropdown-Menü.
  6. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 14
    Optimieren Sie den Festplattenspeicher Ihres Mac. Mac OS Sierra und höher enthält eine Funktion, mit der Sie nicht benötigte Dateien und Daten von Ihrem Mac entfernen können, einschließlich Episoden von Fernsehshows (diese können später erneut heruntergeladen werden):
    • Öffne das Apple-Menü
      .
    • Klicken Über diesen Mac
    • Drücke den Lager Tab.
    • Klicken Verwalten... in der rechten oberen Ecke des Fensters.
    • Klicken Optimieren... rechts neben der Überschrift "Speicher optimieren".
  7. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 15
    Führen Sie einen Festplatten-Dienstprogramm-Erste-Hilfe-Scan auf Ihrem Computer durch. Dadurch wird die Festplatte Ihres Mac auf geringfügige Fehler überprüft (und gegebenenfalls repariert), wodurch sich die Geschwindigkeit der Dateiwiederherstellung und die Gesamtleistung Ihres Mac verbessern lassen:
    • Klicken Gehen in der Menüleiste.
      • Möglicherweise müssen Sie zuerst auf den Desktop klicken oder ein Finder-Fenster öffnen Gehen wird auftauchen.
    • Klicken Dienstprogramme
    • Doppelklicken Sie auf das Symbol "Festplatten-Dienstprogramm".
    • Wählen Sie oben links im Fenster die Festplatte Ihres Mac aus.
    • Drücke den Erste Hilfe Tab.
    • Klicken Lauf Wenn Sie dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf Fortsetzen wenn aufgefordert.
  8. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 16
    Nach Viren suchen. Viren können Ihren Computer verlangsamen und die Verwendung bestimmter Programme verhindern. Durch Herunterladen und Scannen mit Malwarebytes Antivirus können Sie Viren auf Ihrem Mac identifizieren und entfernen.
    • Niemals mehr als ein Antivirenprogramm gleichzeitig installiert haben.
  9. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 17
    Starten Sie Ihren Mac neu. Drücke den Apple-Menü Symbol
    , klicken Neustart... Klicken Sie im daraufhin angezeigten Dropdown-Menü auf Jetzt neustarten wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sobald Ihr Mac neu gestartet ist, sollte er viel schneller als zuvor laufen.
    • Es ist normal, dass Ihr Computer in den ersten Minuten nach dem Neustart etwas träge ist.

Auf dem Chromebook

  1. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 18
    Übe gute Computergewohnheiten. Sie werden überrascht sein, wie schnell eine Anpassung einiger Ihrer Computerverwendungsgewohnheiten einen trägen Laptop in einen funktionell überlegenen verwandeln kann:
    • Schließen Sie Programme, wenn Sie damit fertig sind.
    • Schalten Sie Ihren Computer mindestens alle paar Tage aus.
    • Installieren Sie Updates, sobald sie verfügbar sind.
    • Installieren Sie keine Programme, die für Ihren Computer zu umfangreich sind.
    • Installieren Sie niemals mehr als ein Antivirenprogramm gleichzeitig.
    • Halten Sie die Lüftungsschlitze Ihres Computers sauber und frei.
  2. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 19
    Schließen Sie alle offenen Browser-Registerkarten, die Sie nicht verwenden. Chrome kann die Leistung Ihres Systems schnell beeinträchtigen, wenn zu viele Registerkarten geöffnet sind. Klicken Sie also auf X in der Ecke jeder offenen Registerkarte, die Sie nicht mehr verwenden, um die Speichernutzung zu verringern.
  3. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 20
    Stellen Sie sicher, dass Ihr Chromebook auf dem neuesten Stand ist. Um dies zu tun:
    • Klicken Sie unten rechts auf Ihr Profilbild.
    • Drücke den die Einstellungen Symbol
    • Klicken im Popup-Menü.
    • Klicken Über ChromeOS im Menü.
    • Klicken Auf Updates prüfen
  4. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 21
    Löschen Sie unerwünschte Erweiterungen. Da Chromebooks im Hinblick auf die Speichernutzung relativ leicht sind, kann das Vorhandensein mehrerer nicht verwendeter Erweiterungen in Google Chrome Ihren Computer möglicherweise verlangsamen. So entfernen Sie diese Erweiterungen:
    • Öffnen Chrom
    • Art Chrom: Erweiterungen in die Adressleiste und drücken Sie Eingeben
    • Klicken Sie auf das Papierkorbsymbol neben einer Erweiterung.
    • Klicken Löschen wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    • Wiederholen Sie diesen Vorgang für jede Erweiterung, die Sie nicht benötigen.
  5. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 22
    Löschen Sie nicht benötigte Apps. Wie bei jedem Computer belegen nicht verwendete Programme immer noch wertvollen Speicherplatz. Sie können Chromebook-Apps folgendermaßen entfernen:
    • Öffnen Sie die Apps-Liste.
    • Klicken Sie mit zwei Fingern auf eine App.
    • Klicken Von Chrome entfernen
    • Wiederholen Sie diesen Vorgang mit allen anderen Apps, die Sie löschen möchten.
  6. Bildtitel Speed ​​up Your Laptop Step 23
    Betrachten Sie einen Werksreset. Durch das Zurücksetzen Ihres Chromebooks werden alle auf Ihrem Chromebook gespeicherten Daten gelöscht, das Chromebook wird jedoch nach dem Zurücksetzen wie neu ausgeführt.
    • Sichern Sie alle Daten, die Sie speichern möchten.
    • Öffnen Chrom
    • Klicken
    • Klicken die Einstellungen
    • Scrollen Sie nach unten und klicken Sie auf Fortgeschritten
    • Scrolle nach unten und klicke PowerwashFolgen Sie dann den Anweisungen, um das Chromebook zurückzusetzen.

Tipps

  • Sie können den Betrieb Ihres Computers neu installierenSystem, um alle bis auf die grundlegendsten Programme, Dateien und Einstellungen zu entfernen. Dies wird als nukleare Option angesehen, wenn Sie keine Sicherung Ihrer wichtigen Dateien haben, die Leistung Ihres Computers jedoch drastisch verbessern kann.
  • Wenn Leistung wichtig ist und Kosten keineZiehen Sie in Betracht, eine Solid-State-Festplatte (SSD) zu installieren. Diese Festplatten haben keine beweglichen Teile und Sie werden drastische Verbesserungen bei den Boot- und Ladezeiten feststellen. Sie sind deutlich teurer als Standardfestplatten, werden aber weiterhin günstiger.
  • Wenn Ihr Laptop dies unterstützt, installieren Sie mehr RAMwird Ihnen wahrscheinlich einen Leistungsschub geben. Laptops sind beim Aufrüsten des Arbeitsspeichers im Allgemeinen stärker eingeschränkt als Desktops. Möglicherweise verwenden Sie bereits das Maximum, das Ihr Laptop aufnehmen kann.

Warnungen

  • Vermeiden Sie jedes angekündigte Programm, das behauptet, Ihren Computer zu beschleunigen. Nur wenige dieser Programme wirken sich auf die Leistung Ihres Computers aus, und viele dienen als Vehikel für Malware.
Verwandte Inhalte: