/ / Wie installiere ich Ubuntu auf einem Chromebook?

So installieren Sie Ubuntu auf Chromebook

Entdecken Sie diesen Artikel Aktivieren des Entwicklermodus Crouton installieren Ubuntu mit Crouton installieren

In diesem Wiki erfahren Sie, wie Sie Ubuntu installierenLinux auf einem Chromebook mit Crouton. Mit Crouton können Sie Ubuntu (oder Debian) neben ChromeOS installieren und während der Verwendung zwischen beiden Betriebssystemen wechseln.

Aktivieren des Entwicklermodus

  1. drücken und halten Esc+Aktualisierung+Leistung zur selben Zeit. Die Schaltfläche Aktualisieren sieht aus wie ein gebogener Pfeil und befindet sich in der oberen Tastenreihe. Der Ein- / Ausschalter befindet sich normalerweise in der oberen rechten Ecke der Tastatur. Sie sehen eine Warnmeldung mit einem Ausrufezeichen.
  2. Drücken Sie Strg+D. Ein Bestätigungsfenster wird angezeigt.
  3. Drücken Sie Eingeben bestätigen. Nach einigen Augenblicken wird Ihr Chromebook im Entwicklermodus gestartet.
    • Nachdem Sie den Entwicklermodus aktiviert haben, müssen Sie drücken Strg+D jedes Mal, wenn Sie Ihren Computer starten (oder 30 Sekunden warten, bis der Timer abgelaufen ist).

Crouton installieren

  1. Gehe zu https://github.com/dnschneid/crouton. Hier laden Sie Crouton herunter, das Tool, mit dem Sie Ubuntu installieren.
  2. Klicken Sie oben auf der Seite auf den Google-Link. Es befindet sich direkt neben "Chromium OS Universal Chroot Environment". Dadurch wird eine ZIP-Datei auf Ihr Chromebook heruntergeladen Downloads Mappe.
  3. Gehe zu https://chrome.google.com/webstore/detail/crouton-integration/gcpneefbbnfalgjniomfjknbcgkbijom. Hier können Sie die Chrome-App installieren, mit der Sie Daten zwischen Ubuntu und Ihrer regulären ChromeOS-Installation austauschen können.
  4. Klicken Zu Chrome hinzufügen. Es befindet sich in der oberen rechten Ecke des Bildschirms. Dadurch wird die App auf Ihrem Chromebook installiert.
  5. Drücken Sie Strg+Alt+T. Dies öffnet ein Terminalfenster.
  6. Art Schale und drücke Eingeben.
  7. Art sudo installiere -Dt / usr / local / bin -m 755 ~ / Downloads / crouton und drücke Eingeben. Dadurch wird Crouton auf dem Chromebook installiert.

Ubuntu mit Crouton installieren

  1. Drücken Sie Strg+EIN+T um ein Terminalfenster zu öffnen. Wenn Sie bereits ein offenes Terminalfenster haben, können Sie diesen Schritt überspringen.
  2. Art Sudo-Crouton und drücke Eingeben.
  3. Art sudo crouton -t erweiterung, tastatur, audio, xfce und drücke Eingeben. Dies installiert Ubuntu mit dem Xfce-DesktopUnterstützung für Umgebung, Tastatur und Audio. Die Installation kann einige Minuten dauern. Nach Abschluss der Installation werden Sie aufgefordert, ein Konto zu erstellen.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um einen Benutzernamen und ein Kennwort zu erstellen. Mit diesem neuen Passwort melden Sie sich bei Ubuntu an.

Starten von Ubuntu aus ChromeOS

  1. Drücken Sie Strg+Alt+T. Sie müssen diesen Befehl verwenden, um jedes Mal ein Terminalfenster zu öffnen, wenn Sie Ubuntu starten möchten.
  2. Art Schale und drücke Eingeben. Dadurch wird eine Shell gestartet, mit der Sie Linux-Befehle ausführen können.
  3. Art sudo startxfce4 und drücke Eingeben. Sie werden aufgefordert, sich anzumelden.
  4. Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sobald Ihr Konto validiert ist, wird die Xfce-Desktopumgebung gestartet.
    • Benutzen Strg+Alt+ Verschiebung+ und Strg+Alt+ Verschiebung+ Sie können jederzeit zwischen Ubuntu und ChromeOS wechseln.
    • Mit diesem Befehl in einem Terminalfenster können Sie eine grafische Oberfläche zum Durchsuchen von Ubuntu-Apps installieren: sudo apt installiert die Gnome-Software.
Verwandte Inhalte: