/ / Einfache Möglichkeiten zum Einrichten von Google WiFi auf dem iPhone oder iPad

Einfache Möglichkeiten zum Einrichten von Google WiFi auf dem iPhone oder iPad

Entdecken Sie diesen Artikel Schritte

In diesem Wiki erfahren Sie, wie Sie mit einem iPhone oder iPad einen neuen Google Wifi-Punkt in Ihrem drahtlosen Internet-Netzwerk einrichten.

Schritte

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihr Google Wifi-Punkt eingeschaltet und verbunden ist. Verwenden Sie die im Lieferumfang enthaltenen Strom- und Ethernetkabel, um Ihren WLAN-Punkt anzuschließen, und vergewissern Sie sich, dass er eingeschaltet ist.
    • Das Licht an Ihrem WLAN-Punkt blinkt blau, wenn er angeschlossen und einrichtungsbereit ist.
  2. Installiere das Google Wifi App auf Ihrem iPhone oder iPad. Sie können es im App Store finden und herunterladen.
    • Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie eine App aus dem App Store herunterladen können, lesen Sie diesen Artikel, um Hilfe zu erhalten.
  3. Öffnen Sie Google Wifi auf Ihrem iPhone oder iPad. Die Google Wifi-App sieht aus wie ein Wifi-Symbol in den Farben Blau, Gelb, Grün und Rot vor einem weißen Hintergrund. Sie finden es auf Ihrem Startbildschirm.
  4. Zapfhahn ermöglichen im Benachrichtigungs-Popup. Wenn Sie die App zum ersten Mal öffnen, werden Sie aufgefordert, zuzulassen, dass die App Ihnen Benachrichtigungen sendet.
    • Wenn Sie keine Benachrichtigungen über die Google Wifi-App erhalten möchten, tippen Sie einfach auf Nicht zulassen.
    • Sie müssen dies nur einmal tun, wenn Sie die App nach der Installation zum ersten Mal öffnen.
  5. Zapfhahn EINLOGGEN rechts unten. Dies ist eine grüne Schaltfläche in der unteren rechten Ecke der Begrüßungsseite. Das Anmeldeformular wird geöffnet.
  6. Wählen Sie das Google-Konto aus, das Sie verwenden möchten. Dadurch werden Sie automatisch bei dem ausgewählten Konto angemeldet.
    • Wenn Sie ein anderes Konto verwenden möchten, tippen Sie auf + Konto hinzufügen unten.
    • Wenn Sie keine gespeicherten Google-Konten haben, müssen Sie sich manuell anmelden, indem Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort eingeben.
  7. Zapfhahn LOSLEGEN rechts unten. Dies ist eine weiße Schaltfläche in der unteren rechten Ecke. Die Umgebung wird nach verfügbaren WLAN-Punkten durchsucht.
    • Wenn Sie nicht zur Verbesserung von Google beitragen möchten, indem Sie anonyme Nutzungsstatistiken und Absturzberichte freigeben, schieben Sie den Schalter hier auf
      .
    • Wenn Sie Bluetooth deaktiviert haben, werden Sie aufgefordert, es jetzt einzuschalten. Zapfhahn OK Klicken Sie unten rechts auf und anschließend auf ermöglichen.
  8. Wählen Sie Ihren WLAN-Punkt aus der Liste aus. Alle verfügbaren Google Wifi-Punkte in der Reichweite werden auf Ihrem Bildschirm angezeigt. Tippen Sie auf den WLAN-Punkt, den Sie einrichten möchten.
    • Neben dem ausgewählten WLAN-Punkt wird ein Häkchen angezeigt.
  9. Zapfhahn NÄCHSTER rechts unten. Dadurch wird Ihre Auswahl bestätigt.
  10. Zapfhahn SCAN CODE rechts unten. Sie müssen die Kamera Ihres iPhones oder iPads verwenden und den QR-Code scannen, der auf der Unterseite Ihres WLAN-Punkts angegeben ist.
    • Alternativ tippen Sie auf GIB 'DEN CODE EIN Klicken Sie unten links auf und geben Sie den Code manuell von Ihrem WLAN-Punkt aus ein.
  11. Richten Sie Ihre Kamera auf den QR-Code auf Ihrem WLAN-Punkt. Sie finden den QR-Code unten auf Ihrem WLAN-Punkt neben den Strom- und Ethernet-Anschlüssen. Dadurch wird der Code automatisch gescannt und eine Verbindung zu Wi-Fi hergestellt.
  12. Wählen Sie den Standort Ihres WLAN-Punkts. Tippen Sie auf einen Ort auf Ihrem Bildschirm und anschließend auf NÄCHSTER Bestätigen Sie unten rechts.
  13. Geben Sie einen Namen für Ihr WLAN-Netzwerk ein. Tippen Sie auf das Feld "WLAN-Name" und geben Sie den Netzwerknamen ein, den Sie mit Ihrem WLAN-Punkt verwenden möchten.
    • Zapfhahn NÄCHSTER bestätigen.
  14. Geben Sie ein WLAN-Passwort für Ihr Netzwerk ein. Tippen Sie auf das Kennwortfeld und geben Sie ein Schlüsselwort ein, um Ihre Netzwerkverbindungen mit einer Passphrase zu sichern.
    • Sie können hier einfach leer lassen, wenn Sie kein Passwort verwenden möchten.
  15. Zapfhahn ERSTELLEN rechts unten. Damit ist die Einrichtung Ihres WLAN-Punkts abgeschlossen und Ihre drahtlose Internetverbindung hergestellt.
  16. Wählen Sie die Anzahl der anderen WLAN-Punkte, die Sie einrichten möchten. Wenn Sie mehrere WLAN-Punkte haben, können Sie fortfahren und alle zu Ihrem Netzwerk hinzufügen.
    • Sie werden aufgefordert, den QR-Code zu scannen und einen Ort für jeden WLAN-Punkt auszuwählen.
Verwandte Inhalte: