/ / So formatieren Sie einen schreibgeschützten USB-Stick auf einem PC oder Mac (mit Bildern)

So formatieren Sie einen schreibgeschützten USB-Stick auf einem PC oder Mac (mit Bildern)

Entdecken Sie diesen Artikel Windows Mac OS

In diesem Wiki erfahren Sie, wie Sie den Schreibschutz von einem USB-Laufwerk entfernen, um es unter Windows oder MacOS zu formatieren.

Windows

  1. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 1
    Überprüfen Sie, ob das Laufwerk über einen Schreibschutzschalter verfügt. Wenn dies der Fall ist, schalten Sie es einfach aus, und Sie können mit der Formatierung fortfahren. Wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  2. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 2
    Stecken Sie das USB-Kabel des Laufwerks in einen USB-Anschluss am PC.
  3. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 3
    Drücken Sie Sieg+R. Dadurch wird das Dialogfeld "Ausführen" geöffnet.
  4. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 4
    Art Diskpart und klicken Sie auf OK. Dies öffnet ein Terminalfenster mit einer Eingabeaufforderung.
    • Wenn Sie ein Fenster "Benutzerkontensteuerung" sehen, klicken Sie auf Ja fortfahren.
  5. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 5
    Art Liste Festplatte und drücke Eingeben. Hier werden die mit dem Computer verbundenen Laufwerke aufgelistet, einschließlich der darin enthaltenen.
  6. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 6
    Suchen Sie die Nummer Ihres USB-Laufwerks. Die Laufwerke sind mit Disk 0, Disk 1, Disk 2 usw. beschriftet. Sie können anhand der Größe des USB-Laufwerks erkennen, um welches Laufwerk es sich handelt.
  7. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 7
    Art Wählen Sie Disk [Nummer] und drücke Eingeben. Ersetzen Sie [Nummer] durch die Nummer neben Ihrem USB-Laufwerk (z. B. Wählen Sie Datenträger 1 aus). Es wird eine Meldung angezeigt, die besagt, dass "Festplatte [Nummer] jetzt die ausgewählte Festplatte ist."
  8. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 8
    Art Schreibgeschütztes Löschen der Festplatte und drücke Eingeben. Dadurch wird das Schreibschutzattribut auf dem Laufwerk entfernt. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird eine Meldung angezeigt, die Sie darüber informiert, dass die Attribute erfolgreich gelöscht wurden.
  9. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 9
    Art reinigen und drücke Eingeben. Dadurch werden die Daten auf dem Laufwerk gelöscht.
  10. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 10
    Art erstelle eine primäre Partition und drücke Eingeben. Dadurch wird eine neue Partition erstellt, damit Sie das Laufwerk formatieren können. Sobald Sie zur Eingabeaufforderung „DISKPART>“ zurückkehren, können Sie das Fenster schließen, indem Sie auf klicken X in der oberen rechten Ecke.
  11. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 11
    Drücken Sie Sieg+E um den Datei-Explorer zu öffnen. Dies zeigt die Dateien und Laufwerke auf Ihrem PC an.
  12. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 12
    Scrollen Sie in der linken Spalte nach unten und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das USB-Laufwerk. Es sollte sich in der Nähe des unteren Randes der Säule befinden. Ein Kontextmenü wird angezeigt.
  13. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 13
    Klicken Format…. Ein Dialogfeld mit mehreren Formatierungsoptionen wird angezeigt.
  14. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 14
    Wählen Sie eine Option aus dem Dropdown-Menü "Dateisystem".
    • FETT: Nur kompatibel mit Laufwerken mit 32 GB oder kleiner. Windows und Mac kompatibel.
    • NTFS: Nur mit Windows kompatibel.
    • exFAT: Kompatibel mit Windows und Mac.
  15. Bildtitel Format a Write Protected USB on PC or Mac Schritt 15
    Geben Sie einen Namen für das Laufwerk ein. Dies geht in das Feld "Volume Label".
  16. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 16
    Klicken Start. Es befindet sich am unteren Rand des Fensters. Ein Warnfenster wird angezeigt, das Sie daran erinnert, dass beim Formatieren die Datenträgerdaten gelöscht werden.
  17. Bildtitel Format a Write Protected USB on PC or Mac Schritt 17
    Klicken OK. Dadurch wird das Laufwerk formatiert. Dies kann einige Minuten dauern. Nach Abschluss des Vorgangs wird ein Popup angezeigt.
  18. Bildtitel Format a Write Protected USB on PC or Mac Schritt 18
    Klicken OK. Das Laufwerk ist jetzt betriebsbereit.

Mac OS

  1. Bildtitel Format a Write Protected USB on PC or Mac Schritt 19
    Überprüfen Sie, ob das Laufwerk über einen Schreibschutzschalter verfügt. Wenn dies der Fall ist, schalten Sie es einfach aus, und Sie können mit der Formatierung fortfahren. Wenn nicht, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.
  2. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 20
    Stecken Sie das USB-Kabel des Laufwerks in einen USB-Anschluss am Mac.
  3. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 21
    Öffnen Sie den Finder
    .</ b> Sie finden es auf der linken Seite des Mac-Docks.
  4. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 22
    Drücke den Gehen Speisekarte. Es befindet sich oben auf dem Bildschirm.
  5. Bildtitel Format a Write Protected USB on PC or Mac Schritt 23
    Klicken Dienstprogramme.
  6. Bildtitel Format a Write Protected USB on PC or Mac Schritt 24
    Doppelklick Festplattendienstprogramm. Es ist das Symbol, das eine Festplatte und ein Stethoskop enthält.
  7. Bildtitel Format a Write Protected USB on PC or Mac Schritt 25
    Klicken Sie auf Ihr USB-Laufwerk. Es ist in der linken Spalte.
  8. Bildtitel Format a Write Protected USB on PC or Mac Schritt 26
    Klicken Löschen.
  9. Bildtitel Format a Write Protected USB on PC or Mac Schritt 27
    Geben Sie einen neuen Namen für das Laufwerk ein. So wird das Laufwerk beschriftet.
  10. Bildtitel Format a Write Protected USB on PC or Mac Schritt 28
    Wählen Sie ein Dateiformat. Klicken Sie auf das Dropdown-Menü "Format" und wählen Sie eines der folgenden Dateiformate aus:
    • Mac OS Extended (Journaled): Kompatibel nur mit Mac.
    • MS-DOS (FAT): Nur für Laufwerke mit 32 GB oder weniger. Windows und Mac kompatibel.
    • ExFAT: Keine Größenbeschränkungen. Windows und Mac kompatibel.
  11. Bildtitel Format a Write Protected USB on PC or Mac Schritt 29
    Klicken Löschen. Dadurch wird das Laufwerk formatiert.
  12. Bildtitel Format a Write Protected USB auf PC oder Mac Schritt 30
    Klicken Erledigt. Sie können das Laufwerk jetzt verwenden.
Verwandte Inhalte: