/ / So formatieren Sie eine Festplatte auf einem Mac für Mac und PC: 15 Schritte

So formatieren Sie eine Festplatte auf einem Mac für Mac und PC: 15 Schritte

Entdecken Sie diesen Artikel Öffnen des Festplatten-Dienstprogramms Auswahl des ExFAT-Formats Formatieren der Festplatte

Sie können eine externe Festplatte oder einen Daumen formatierenFahren Sie mit dem ExFAT-Dateisystem nahtlos mit Mac und Windows zusammen. Sie können das ExFAT-Format auswählen, wenn Sie das Festplatten-Dienstprogramm zum Formatieren des Laufwerks verwenden. Das ExFAT-Format unterstützt im Gegensatz zum veralteten FAT32-Format praktisch alle Festplatten- und Dateigrößen. Durch das Formatieren der Festplatte werden alle darauf befindlichen Daten gelöscht.

Öffnen des Festplatten-Dienstprogramms

  1. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 1
    Schließen Sie das Laufwerk an Ihren Mac an.
  2. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 2
    Klicken Sie auf das Menü "Gehe zu". Klicken Sie dazu auf Ihren Desktop und dann in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm auf das Menü "Gehe zu".
  3. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 3
    Klicken "Dienstprogramme."</ b>
  4. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 4
    Doppelklicken Sie auf "Festplatten-Dienstprogramm"."

Auswahl des ExFAT-Formats

  1. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 5
    Markieren Sie das Laufwerk, das Sie formatieren möchten. Die angeschlossenen Laufwerke werden im linken Rahmen aufgelistet.
  2. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 6
    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Löschen". Dies befindet sich oben im Fenster des Festplatten-Dienstprogramms.
    • Alle Daten werden beim Formatieren vom Laufwerk gelöscht.
  3. Formatieren Sie eine Festplatte auf dem Mac für Mac und PC Schritt 7
    Geben Sie einen Namen für das Laufwerk ein.
  4. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 8
    Klicken Sie auf das Menü "Format".
  5. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 9
    Klicken Sie im Menü "Format" auf "ExFAT". Dieses Format ist kompatibel mit Windows und Mac (und Linux mit zusätzlicher Software). Es unterstützt Laufwerke und Dateien praktisch jeder Größe.
    • Sie können auch "MS-DOS (FAT)" auswählen, das Laufwerk ist jedoch auf 32 GB und die Dateien auf 4 GB beschränkt.
  6. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 10
    Klicken Sie auf das Menü "Schema".
  7. Formatieren Sie eine Festplatte auf dem Mac für Mac und PC Schritt 11
    Klicken Sie im Menü "Schema" auf "GUID Partition Map".

Formatieren der Festplatte

  1. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 12
    Klicken Sie auf die Schaltfläche "Löschen". Dies ist am unteren Rand des "Erase" -Fensters
  2. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 13
    Warten Sie, bis die Festplatte formatiert ist. Bei größeren Festplatten dauert das Formatieren länger.
  3. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 14
    Klicken Sie auf "Fertig", wenn das Format abgeschlossen ist.
  4. Bildtitel Format a Hard Drive on Mac für Mac und PC Schritt 15
    Verwenden Sie das Laufwerk unter Windows und Mac. Unter Windows und Mac können Sie jetzt Dateien zum Laufwerk hinzufügen und daraus entfernen.

Warnungen

  • Verschieben oder kopieren Sie alle Ihre Daten und Dateien von derFestplatte, die Sie gerade auf eine separate Festplatte formatieren. Durch den Formatierungsvorgang werden alle Daten und Dateien gelöscht, die derzeit auf Ihrer Festplatte gespeichert sind.
Verwandte Inhalte: